Office Manager / Mitarbeiter*in Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Konditionen

Bewerbungsfrist: 30.06.2019
Start: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ort: Berlin
Voraussetzungen: EU-Bürger oder bestehende Arbeitserlaubnis für Berlin.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an Claudia Neumann .

BEWERBUNGSLINK

Über Climate Analytics

Climate Analytics ist ein gemeinnütziges Institut, das 2008 mit dem Ziel gegründet wurde, wissenschaftliche und politische Aspekte des Klimawandels auf interdisziplinärer Ebene zu verbinden. Eine der Hauptaktivitäten besteht darin, wissenschaftliche Erkenntnisse auf den Gebieten von Klimawandel, Klimapolitik und deren Auswirkungen während der internationalen Klimaverhandlungen den ‘Am Wenigsten Entwickelten Ländern’ (LDCs) und den ‘Kleinen Insel-Staaten’ (SIDS) zur Verfügung zu stellen.
Der Hauptsitz von Climate Analytics ist in Berlin, weitere Büros sind in New York/USA, Lomé/Togo und Perth/Australien. Climate Analytics ist vollständig projektfinanziert und hat derzeit mehr als 80 Mitarbeiter weltweit, davon ungefähr 45 in Berlin. Es erwartet Dich ein hoch qualifiziertes, internationales und motiviertes Team.

Durch die einzigartige Position an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis und mit seinen exzellenten internationalen Netzwerken bietet Climate Analytics ein sehr interessantes Arbeitsumfeld mit außergewöhnlichen Möglichkeiten für die berufliche und persönliche Entwicklung.

Wir bieten

  • Einen Job mit Sinn. Bei uns arbeitest Du in einem Team von engagierten Menschen und kannst Du mit Deinen Fähigkeiten einen positiven Beitrag zu unserer Arbeit im Bereich Klimaschutz leisten.
  • Du lernst im Finance Team den gesamten Prozess kennen und bist mehr als ein Rädchen im Getriebe.
  • Eine positive und inspirierende Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Team in Berlin. Unsere Büroräume befinden sich in der Nähe des Moritzplatzes im Herzen des lebendigen Kreuzbergs, umgeben von einer dynamischen Startup-Szene.
  • Vorerst bieten wir einen auf zwei Jahre befristeten Vertrag. Es besteht Aussicht auf Verlängerung und wir sind interessiert an einer langfristigen Zusammenarbeit.
  • Zusätzlich zu einem marktüblichen Gehalt erstatten wir Dein BVG-Tickets und bieten eine betriebliche Arbeitsvorsorge.

Stellenbeschreibung

Wir suchen zurzeit eine*n engagierte*n Mitarbeiter*n in der Finanzbuchhaltung zur Unterstützung unseres Global Finance Teams. Der Arbeitsort ist Berlin.

Aufgaben

Du unterstützt unser Finance Team bei der allgemeinen Finanzverwaltung und operativen Aufgaben.

  • Du pflegst unsere Projektabrechnungsdatenbank (MS Access) und aktualisierst regelmäßig die Basisinformationen über Reisen und Wechselkurse.
  • Die interne Buchhaltung ist Dein Bereich. Das bedeutet, Du stellst die korrekte Dokumentation aller Transaktionen sicher und arbeitest eng mit unserem externen Steuerberater unter anderem für die Erstellung der Monatsabschlüsse zusammen. Du pflegst das Ablagesystems und erstellst das Inventarregister.
  • Du überprüfst die Lieferantenrechnungen und erstellst Ausgangsrechnungen und Erstattungsanfragen und unterstützt die Kolleg*innen bei Bedarf mit den Spesenabrechnungen.
  • Rechercheprojekte für das Finance Team z.B. zu Finanzsoftware oder Förderplattformen machen Dir Spass.
  • Für das Projektentwicklungsteam aktualisierst Du regelmäßig den Projektkatalog und stellst relevante Finanz-Informationen zu allen Projekten der globalen Organisation bereit.
  • Darüber hinaus unterstützt Du das Finanzteam in allen anfallenden Aufgaben und arbeitest eng mit dem Operations-Teams in Berlin und den Auslandsbüros zusammen.
    Nach der Einarbeitungsphase kann sich der Aufgabenbereich nach Deinen Fähigkeiten und Interesse ändern oder erweitern.

Anforderungsprofil

  • Du hast idealerweise eine Berufsausbildung mit Finanzbezug, ein finanzbezogenes Studium oder gleichwertige Qualifikationen.
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit der gesamten Microsoft Office Suite, insbesondere MS Access und Excel.
  • Idealerweise hast Du bereits Berufserfahrung in einer projektfinanzierten Organisation gesammelt.
  • Fließende Deutschkenntnisse und sehr gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung. Wenn Du französisch sprichst, ist das ein zusätzliches Plus, aber nicht notwendig.
  • Auch in stressigen Situationen behältst Du den Überblick, arbeitest sorgfältig und termintreu. Dabei zeigst Du eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise.
  • Du hast Interesse an der aktiven Arbeit und Kommunikation in einem internationalen Team und fühlst Dich sowohl im persönlichen als auch im virtuellen Umgang mit Kollegen wohl.

BEWERBUNGSLINK